General

Serienkiller… [Blogparade]

… ist ja eigentlich eine Lese-Challenge, welche Bücherreihen betrifft, die für jeden Bücherwurm ein Muss sind. In dem Fall geht es allerdings um Fernsehserien, und zwar um meine Top-15 Fernsehserien, im Zuge einer Blogparade von Wortman.

Aaalso, das wären dann wohl meine Top-15:

  1. NCIS
  2. Castle
  3. Charmed
  4. Sherlock
  5. Sex and the City
  6. Criminal Minds
  7. Good Wife
  8. Dr House
  9. Once upon a Time
  10. Homeland
  11. Elementary
  12. Vier Frauen und ein Todesfall
  13. Bezaubernde Jeanny
  14. Der Prinz von Bel-Air
  15. Die Nanny

Wenn ich so an ein paar der Serien denke, komme ich mir richtig alt vor, obwohl ich es absolut nicht bin. Und ich muss sagen, es ist wirklich ein Jammer, dass manche der Serien gar nicht mehr gezeigt werden. Sex and the City etwa, die Nanny oder der Prinz von Bel-Air, die waren mal wirklich Kult und sind in meinen Augen absolute Klassiker.

Sherlock ist wirklich wirklich genial, ich kann die nächste Staffel jetzt schon kaum erwarten und hoffe wirklich, dass sie die meisten von Sir Arthur Conan Doyle’s Werken verfilmen und modernisieren, denn das Zusammenspiel zwischen Holmes (Cumberbatch) und Watson (Freeman) ist absolut genial.

Und auch bei NCIS hoffe ich, noch viele Staffeln sehen zu dürfen, auch die wohl leider ohne Ziva sein werden. Das gleich gilt auch für Castle (Er ist einfach so genial) 🙂

Wie sieht’s bei euch aus? Was sind so eure Lieblingsserien?
Macht bei der Blogparade mit und lasst es uns wissen 🙂

Advertisements

16 Kommentare zu „Serienkiller… [Blogparade]

    1. Ja, das ist schon ewig her, obwohls ja eigentlich auch vor meiner Zeit war 😉

      Sehr gerne – das ist möglich, und auch wenn Bücher wirklich toll sind, möchte ich mich selbst nicht so einschränken und darum auch über andere Themen schreiben. 😉

      1. War da zwar noch recht jung aber Ende der 60er hab ich Jeanny geguckt 🙂

        Das ist auch wichtig, dass man seinen Horizont erweiterbar hält. So kann man in viele Richtungen gehen.

        1. Nicht schlecht 🙂
          Bei mir gehen sich die 60er zeitlich allerdings nicht ganz aus 😉
          Im ORF lief Jeanny nur des Öfteren und da hab ich’s dann immer geschaut

          Das stimmt allerdings. 🙂

  1. Da bei dir als Status „student“ steht, bist du wohl recht weit nach den 60ern auf die Welt gekommen 😉

    Wenn du alte Serien magst, dann musst du unbedingt „Die 2“ schauen. Ein englischer Gentleman (Roger Moore) und ein amerikanischer Playboy (Tony Curtís) ermitteln in Kriminalfällen. Du lachst dich da echt schlapp.

    1. Ja, schon – so etwa in den 90ern 😉

      Okay, das klingt wirklich interessant, obwohl ich mir nach wie vor nicht sicher bin, was genau ich von Roger Moore als James Bond halte 😀
      Aber danke für den Tipp, da werd ich sicher mal reinschaun.

        1. Ja, Sean Connery ist wirklich klassisch und sozusagen auch der „Original-Bond“ – obwohl ich zugeben muss, dass Daniel Craig es mir auch ziemlich angetan hat 😉

          Total, er ist einfach so lieb und wird wohl immer der „Probie“, oder wie sie auf Deutsch sagen „Bambino“ bleiben.
          Oh ja, und vor allem ist Castle mal ganz was anderes und das Team harmoniert einfach.

    1. Craig verkörpert wieder einen „böseren“ Bond, ähnlich wie der neue Batman 😉
      Ich fand den ersten Craig – Bond auch ganz gut.

      Das „Castle“ – Team passt super zusammen und es macht Spaß, zuzuschauen, wenn sich die vier mal wieder beharken…

      1. Ja schon, aber das hat irgendwie einen Gewissen Appeal 😉
        Batman hat es aber auch ordentlich in sich ;D

        Definitiv – das ist jedes mal wieder extrem amüsant. Vor allem das „alte Ehepaar“ Espo und Ryan 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s