Staatsfeind Nr. 1?

Nein. Nein zum Überwachungsstaat. Dieser Ansicht sind immer mehr Menschen, doch macht sie das automatisch zu Staatsfeinden? Eine eigene Meinung zu haben, wird heutzutage offensichtlich gerne genau so interpretiert. Nil Zurawski, Kriminalsoziologe, deutet eben dies in seinem Interview mit Saskia Blatakes an. Auch er würde wohl als Staatsfeind angesehen werden, wenn man seine Aussagen nur … Staatsfeind Nr. 1? weiterlesen

Advertisements